MUSIC PRODUCTION & LABEL

logo
__________________________________________________________________________________________
02
Home CDs
Scores
Videos Studio About Links Contact


Wallflower
Lety
The Wallflower

Catalogue# MOM-0014

Out Now!
16,75 € incl. 19% USt./salestax & shipping within Germany
18,75 € incl. shipping outside Germany

Bestellung hier zum Versand innerhalb Deutschlands

Order here for shipping outside of Germany


Lineup

Lety - vocals
William Lecomte - piano & keys & MD
Dany Labana Martinez - rap
Jo Ambros - guitar
Christoph Neuhaus - guitar

Leonie Hefele - bass
Jens Loh - bass
Antoine Fillion - drums
Fulgencio Medina - drums

©mochermusic 2017  - All rights reserved


Lety
Photography by Janine Kühn
german version

Als Mauerblümchen kann man LETY nicht bezeichnen.
Und doch, der Titel ihres ersten Soloalbums passt. Denn auch hinter einem Mauerblümchen können nicht sofort erkennbare und verborgene Facetten stecken, die erst sichtbar werden, wenn man genauer hinhört.

Letys Stimme, ihre Persönlichkeit und ihre Musik sind außergewöhnlich. Die Karriere und Musikrichtung dieser Künstlerin wurden von Kulturen geprägt, wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Von der Bronx in New York auf die Schwäbische Alb und von dort auf die Bühnen des Musikbusiness.

Lety wurde als Eva Leticia Padilla mit mexikanischen und puerto-ricanischen Wurzeln in der Bronx geboren. Ihren ‚Bachelor of Fine Arts‘ absolvierte sie an der New School of Jazz and Contemporary Music.
Ihr Lebensweg brachte sie nach Stuttgart, von wo aus sie sich europaweit sowohl im Studio als auch auf Livebühnen ihren Namen machte. Sie veröffentlichte zahlreiche Produktionen mit verschiedenen Künstlern wie CJ-Stone, Tiefschwarz oder Tune Brothers. Als Vocal-Coach und Gesangsexpertin arbeitet sie für TV- Formate wie Popstars, The Voice of Germany, The Winner is (ProSieben und Sat.1) und viele mehr. Künstler wie Peter Maffay, Ray Wilson oder Martin Kesici engagierten sie als Co-Produzentin, Songwriterin und Sängerin. Jazzlegenden wie Max Greger senior setzen auf sie und sein Sohn ist noch immer mit ihr auf Tour.

Mit ihrem ersten Soloalbum hat sie sich Zeit gelassen. „Ich musste meine Erfahrungen sammeln, reifen, Enttäuschungen verkraften, Glücksmomente erleben und meinen Sohn großziehen. JETZT möchte ich meine Musik mit der Welt teilen.“ Mit der Entscheidung, sich nun verstärkt auf ihre eigene Musik zu konzentrieren, kam auch der neue Künstlername, der im engeren Umfeld von Eva Leticia Padilla schon immer ihr Spitzname war: LETY.

Lety weiß, was sie macht und weiß, was sie will. Ihre Songs erzählen von persönlichen Erfahrungen, Liebe, Familie, Freundschaft, Lügen, den Kämpfen im Leben und dem Umgang damit. Und mit jedem Lied gibt sie ein Teil ihrer starken Persönlichkeit preis.

Lety ist wie eine Blume. Manchmal zart, manchmal in voller Blüte, manchmal welk, wie es auch das Leben sein kann.

Mit THE WALLFLOWER präsentiert LETY zehn Originals zwischen akustischem Pop, Blues und Jazz. Vom ersten bis zum letzten Ton Zeugnis ihrer einzigartigen Geschichte und blühenden Zukunft.


english version

No, LETY cannot really be called a wallflower.
Nevertheless the title of her first solo album hits the nail right on the head. Since behind a wallflower there often are hidden and concealed facets, becoming visible only when paying closer attention to it.

Lety‘s voice, her personality and her music are extraordinary. The cultural influences on this artist‘s career and musical style couldn‘t be more colorful: from New York‘s Bronx to the Swabian Jura in Southern Germany and from there right onto the stages of international music business.

Lety was born in the Bronx as Eva Leticia Padilla, equipped with Mexican and Puerto-Rican roots. She graduated from New York School of Jazz and Contemporary Music as ‚Bachelor of Fine Arts‘ .

Her path of life took her to Stuttgart/Germany, from where she started to build up her reputation in the studio as well as on live stages. She participated in numerous productions of such different artists as CJ-Stone, Tiefschwarz or The Tune Brothers. She is working as a vocal coach and song expert for TV shows as Popstars, The Voice of Germany, The Winner is (ProSieben und Sat.1) and many more. Artists such as Peter Maffay, Ray Wilson or Martin Kesici engaged her as co-producer, songwriter and vocalist. German Jazz legends as Max Greger senior think highly of her - she‘s still touring with his son, Max Greger junior.

She took her time with this first solo album. „I had to gather experience, I had to mature, cope with disappointments, enjoy moments of happiness and raise my son. NOW I want to share my music with the world.“ Along with her decision to concentrate on her own music in the future, Eva has established her new artist name (which has been her nickname in the private sphere for a long time) - LETY.

Lety knows what she does and she knows what she wants. Her songs tell stories about personal experiences, love, family, friendship, lies and about the struggle of life and how to cope with it. And with every song she reveals another part of her strong personality.

Lety is just like a flower. Sometimes delicate, sometimes in full bloom, sometimes faded - just as life itself can be.

On THE WALLFLOWER Lety presents ten originals flowing between acoustic pop, blues and jazz, from the first to the last note testifying to her unique history and flowery future.


Release Info

Recorded 2016 at Studio 77 & Rossinistudios, Stuttgart, Germany
Album & Artist photography by Janine Kühn
Album artwork by León Kühn

Total playing time 45:26
Release Date: September 8th 2017
mochermusic catalogue# MOM-0014
Distribution in Germany: Medien Vertrieb Heinzelmann GmbH
Distribution in Benelux: Heartselling

Download press kit here (Pressrelease/Cover/Photos)
Artist's website